search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Aufklärung 2.0
Buch
Buch
disk-white-svg
Fachbuch
2013

Aufklärung 2.0

Gehirnforschung als Selbsterkenntnis

Kollektion
ISBN
EAN
978-3-608-42742-4
9783608427424
Artikel-Nr.
P4QYN39
Kostenloser Versand
CHF
29.61
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
13
Arbeitstage
Freitag
15.10.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Ein Titel aus der Reihe Wissen & Leben Herausgegeben von Wulf Bertram Überlassen Sie das Denken nicht anderen! „Wir können es uns nicht leisten, nicht nachzudenken. Die Zeit ist reif für eine Aufklärung 2.0." … ist die Quintessenz der neuesten Anthologie von Manfred Spitzer. Auf gewohnt originelle Art stellt er die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaft zu unserem Handeln, Denken und Fühlen vor: - Warum sind wir neugierig und warum treten wir so oft in Fettnäpfchen? - Hilft Vertrauen bei Schweinegrippe und Schmerzensgeld bei Schmerzen? - Warum sollten wir nett zu den Alten sein und manchmal auch stolz auf uns selber? - Sollen wir mehr Theater und weniger mit dem Computer spielen? - Was machen Graffiti mit uns, und was passiert, wenn wir „rot“ sehen? Ungewöhnliche Fragen à la Spitzer - mit ebenso überraschenden Antworten, die viele unserer so genannten kleinen Schwächen beleuchten und zeigen, wo sie durchaus Stärken sein können und in Evolution oder Sozialisation ihren Sinn haben: Gehirnforschung als Selbsterkenntnis! „Aufklärung 2.0“ ist der zweite Band der neuen Schattauer-Reihe „Wissen & Leben“.
feather-svg
Stichwörter
Neuroökonomie und -soziologie
Neurowissenschaftliche Experimente
Verhaltensforschung
Zielgruppe
Neurowissenschaftler, Psychologen, Ärzte, interessierte Laien
Inhaltsverzeichnis
* Aufklärung 2.0 - Gott, der Markt, die Gehirnforschung und Denken in der Krise * Ja, ich kann! - Selbstbild, Selbstbejahung und nachhaltige Leistungsfähigkeit * Schlau, verlässlich und - gesund! * Seid nett zu den Alten! * Fettnäpfchen und weiße Bären * Die Farben des Denkens * Pandemie! Und wer geht hin?
feather-svg
Herausgeber/-in
Autorenporträt
Manfred Spitzer Prof. Dr. Dr., studierte Medizin, Psychologie und Philosophie in Freiburg, war Oberarzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik in Heidelberg, Gastprofessor an der Harvard-Universität und am Institute for Cognitive and Decision Sciences in Oregon. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Grenzbereich der kognitiven Neurowissenschaft, der Lernforschung und Psychiatrie. Seit 1997 ist er Ordinarius für Psychiatrie in Ulm. Spitzer ist Herausgeber des psychiatrischen Anteils der Zeitschrift 'Nervenheilkunde' und leitet das von ihm gegründete 'Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen' in Ulm. Er hat mehrere neurowissenschaftliche Bestseller verfasst und moderiert eine wöchentliche Fernsehserie zum Thema Geist und Gehirn.
Publikation
Deutschland
12.07.2013
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
239 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie