search-white-svg
Meine Position
Sofort lieferbar
Ausgerechnet Ich
Buch
Buch
disk-white-svg
Unterhaltungsbuch
2005

Ausgerechnet Ich

Ein Lesebuch

ISBN
EAN
978-3-499-24158-1
9783499241581
Artikel-Nr.
WGGEWD
Noch
4
Exemplare
Sofort lieferbar
Kostenloser Versand
Schweiz & Liechtenstein
CHF
16.74
Anzahl
1
Lieferzeit
3
Arbeitstage
Freitag
18.06.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Sie leitete ein Kabarett und fuhr Autorennen, trat als Schauspielerin auf und diente ihrem Vater Thomas Mann als "Tochter-Adjutantin": ein Multitalent mit schier unerschöpflicher Energie. In diesem Lesebuch kann man Erika Mann als Autorin kennen lernen - eine engagierte Frau voller Witz, Sprachkraft und Streitlust.
feather-svg
Herausgeber/-innen
Textauswahl von
Autor/-in
Biografie
wurde am 9. November 1905 in München geboren. Sie arbeitete zunächst als Schauspielerin und Journalistin. Anfang 1933 gründete sie in München das Kabarett "Die Pfeffermühle"; wenige Wochen später ging sie mit der gesamten Truppe ins Exil. Ab 1936 lebte sie überwiegend in den USA, als Vortragsrednerin und Publizistin. Während des Zweiten Weltkriegs wirkte sie unter anderem an den Deutschland-Programmen der BBC mit und war Kriegsberichtserstatterin für die Alliierten. 1952 kehrte sie mit den Eltern zurück nach Europa. Am 27. August 1969 starb sie in Zürich.
Autorenporträt
Erika Mann

wurde am 9. November 1905 in München geboren. Sie arbeitete zunächst als Schauspielerin und Journalistin. Anfang 1933 gründete sie in München das Kabarett "Die Pfeffermühle"; wenige Wochen später ging sie mit der gesamten Truppe ins Exil. Ab 1936 lebte sie überwiegend in den USA, als Vortragsrednerin und Publizistin. Während des Zweiten Weltkriegs wirkte sie unter anderem an den Deutschland-Programmen der BBC mit und war Kriegsberichtserstatterin für die Alliierten. 1952 kehrte sie mit den Eltern zurück nach Europa. Am 27. August 1969 starb sie in Zürich.

Publikation
Deutschland
2. Auflage -
01.11.2005
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
272 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
subcategories-svg
Themen
Unterkategorie
Literatur & Literaturwissenschaft (allgemein)
Unterkategorie
Klassische Belletristik
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie