search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Bankenregulierung in den USA
Buch
Buch
Fachbuch
1993

Bankenregulierung in den USA

Defizite des Aufsichtsrechts

ISBN
EAN
978-3-409-14410-0
9783409144100
Artikel-Nr.
97G2QGW
Kostenloser Versand
Rabatt
-8.8
%
CHF 73.00
CHF
66.55
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
20
Arbeitstage
Donnerstag
30.12.2021
speech-bubble-svg Beschreibung

(International Banking Act von 1978).

feather-svg
Stichwörter
search-svg
Banken
search-svg
Bankenaufsicht
search-svg
Bankenaufsichtsrecht
search-svg
Bankenkrise
search-svg
Bewertung
search-svg
Einkommensteuer
search-svg
Einlagen
search-svg
Gesetzgebung
search-svg
Gläubigerschutz
search-svg
Integration
search-svg
Kapitalanforderungen
search-svg
Rechtfertigung
search-svg
Regulierung
search-svg
USA
search-svg
Zeitgesetz
Zielgruppe
Research
Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung.- 1.1 Problemstellung.- 1.2 Abgrenzung der Ausführungen.- 1.3 Aufbau der Arbeit.- 2. Der Hintergrund aktueller Bestrebungen um eine Reform des US-amerikanischen Bankenaufsichtsrechts.- 2.1 Die heutige Krise der US-amerikanischen “depository institutions”.- 2.1.1 Der Gegenstand der Krise: Der US-amerikanische Bankenmarkt und seine institutionelle Entstehung.- 2.1.2 Die Hintergründe der Krisenentstehung.- 2.1.3 Erscheinungsformen und Eskalation der Krise bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt.- 2.1.4 Die politische Behandlung der Bankenkrise in jüngerer Zeit.- 2.2 Trends an den internationalen Finanzmärkten und ihre Bedeutung für das US-Bankwesen.- 2.2.1 Deregulierung, Globalisierung und Integration der Finanzmärkte.- 2.2.2 Innovationsprozesse an den Finanzmärkten.- 3. Die derzeitige Praxis der Bankenregulierung in den USA.- 3.1 Institutionelle Organisation der US-amerikanischen Bankenregulierung.- 3.2 Zwischenbemerkung: Inhaltliche Eingrenzung weiterer Ausführungen.- 3.3 Regulierung des bankbetrieblichen Geschäftsbereichs.- 3.3.1 Marktzutrittsrestriktionen für unverbundene Banken.- 3.3.1.1 Geographische Märkte.- 3.3.1.2 Produktmärkte.- 3.3.2 Die Bank Holding Company — Konzeption als Umgehungsmöglichkeit dieser Marktzugangsrestriktionen.- 3.4 Regulierung des bankbetrieblichen Finanzbereichs.- 3.4.1 Einlagenversicherungssystem.- 3.4.2 Eigenkapitalanforderungen.- 4. Argumente der normativen ökonomischen Theorie zur Rechtfertigung einer Bankenregulierung: Darstellung und Bewertung.- 4.1 Einführung: Gegenstand und Bedeutung der Theorie.- 4.2 Das Sicherheitsargument.- 4.2.1 Das Regulierungsziel “Gläubigerschutz”.- 4.2.2 Das Regulierungsziel “Rankenstabilität”.- 4.3 Wettbewerbsversagensargumente.- 4.3.1 Der Fall des “natürlichen Monopols”.- 4.3.2 Der Fall der “ruinösen Konkurrenz”.- 4.4 Das Geldschöpfungsargument.- 4.5 Résumée: Die Regulierungsbedürftigkeit von Banken.- 5. Ineffizienzen und Reformerfordernisse im US-amerikanischen Bankenaufsichtsrecht.- 5.1 Einlagenversicherungssystem.- 5.2 Eigenkapitalanforderungen.- 5.3 Marktzugangsbeschränkungen.- 5.3.1 Produktmärkte.- 5.3.2 Geographische Märkte.- 6. Fazit: Die Defekte und Defizite der US-amerikanischen Bankenregulierung und ihrer gegenwärtigen Reformgesetzgebung — Implikationen für die zeitgemäße Konzeption einer effizienten Bankenaufsicht und eines stabilen und wettbewerbsfähigen Bankwesens.
feather-svg
Herausgeber/-in
Publikation
Deutschland
01.01.1993
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
196 Seiten
24 cm
(Höhe)
17 cm
(Breite)
382 g
(Gewicht)
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint oder Kreditkarte.
subcategories-svg
Passende Themen
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie