search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
CIM-Planung und -Einführung
Buch
Buch
Fachbuch
1990

CIM-Planung und -Einführung

Ein Leitfaden für die Praxis

Herausgeber/-in
Kollektion
ISBN
EAN
978-3-540-53252-1
9783540532521
Artikel-Nr.
PRVPNN6
Kostenloser Versand
Rabatt
-8.8
%
CHF 73.00
CHF
66.55
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
20
Arbeitstage
Montag
27.12.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Bei den Vorbereitungen zu einer CIM-Einführung ist über die rein technischen Aspekte hinaus eine sorgfältige Planung des organisatorischen Umfelds zwingend erforderlich: technische und organisatorische Aspekte sowie die Qualifizierung der Mitarbeiter sind zu beachten, Risiken und Chancen kritisch abzuwägen. Für diese Planung werden Methoden zur Analyse, zur Konzeptfindung und zur Entwicklung eines Grobkonzepts vorgestellt. Anhand von praktischen Beispielen werden mögliche Vorgehensweisen dargestellt. Das Buch liefert Anregungen und Hinweise für eine unternehmensspezifische CIM-Planung und -Einführung sowie für Organisationsaufgaben im CIM-Umfeld, vorwiegend für kleine und mittlere Unternehmen.
feather-svg
Stichwörter
search-svg
CIM-Einführung
search-svg
CIM-Planung
search-svg
Informationsmanagement
search-svg
Instandhaltung
search-svg
Optimierung
search-svg
Organisation
search-svg
Organisationskonzepte
search-svg
Organisatorische Gestaltung
search-svg
Planung
search-svg
Praxis
search-svg
Produktion
search-svg
Software
search-svg
Systeme
search-svg
Technik
search-svg
Unternehmensplanung
search-svg
Engineering Economics
Zielgruppe
Professional/practitioner
Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung.- 1.1 CIM—mehr als nur ein Technik-Schlagwort.- 1.2 Definition der CIM—Komponenten.- 1.3 Inhalt des Buches.- 2 Grundlegende Voraussetzungen für die erfolgreiche Planung von CIM.- 2.1 Klare Ziele setzen.- 2.2 Anforderungen an das Management.- 2.3 Bildung einer Projektgruppe.- 2.3.1 Zusammensetzung und Qualifikation.- 2.3.2 Aufgaben.- 2.3.3 Beispiel aus der Praxis.- 2.4 Erwerben von Planungskompetenz.- 2.4:1 Informationsmanagement.- 2.4.2 Informationsquellen.- 2.5 Beteiligung externer Berater.- 3 Planung des unternehmensspezifischen CIM-Konzeptes.- 3.1 Analyse des Unternehmens.- 3.1.1 Unternehmensumfeld.- 3.1.2 Istanalyse der Unternehmensstruktur.- 3.1.2.1 Organisation.- 3.1.2.2 Aufgaben.- 3.1.2.3 Information.- 3.1.2.4 Personal.- 3.1.2.5 Sachmittel.- 3.1.2.6 Entscheidungen.- 3.1.2.7 Produktprogramm.- 3.1.2.8 Produktion.- 3.1.2.9 Materialfluß.- 3.1.2.10 Kosten.- 3.1.2.11 Zusammenfassung.- 3.2 Erarbeitung des CIM—Gesamtkonzepts.- 3.2.1 Strategische Planung.- 3.2.1.1 Kriterien für CIM-Investitionen festlegen.- 3.2.1.2 Erarbeitung prinzipieller CIM-Lösungen.- 3.2.2 Operative Planung.- 4 Einführung von CIM.- 4.1 Informationstechnische Gestaltung.- 4.1.1 Aufbau einer Produktsystematik.- 4.1.2 Darstellung des betrieblichen Informationsflusses.- 4.1.3 Strukturierung der Dateninhalte.- 4.1.4 Schnittstellen für den Datenaustausch.- 4.1.5 Informatonstechnische Verknüpfung von CIM-Komponenten.- 4.1.6 Aufstellung eines betrieblichen Integrationsmodells.- 4.2 Arbeitsorganisatorische Gestaltung.- 4.2.1 Änderungen in der Personalstruktur.- 4.2.2 Gestaltungsalternativen von Produktionsarbeit.- 4.2.3 Kostenwirkungen alternativer Arbeitsstrukturen.- 4.3 Personalmanagement.- 4.3.1 Qualifizierung.- 4.3.2 Personalanpassung.- 4.3.3 Langfristige Personalpolitik.- 4.3.4 Einfluß der Technik auf das Personalmanagement.- 4.3.5 Personalbedarf in der Einführungsphase.- 4.3.6 Aus- und Weiterbildung für CIM.- 4.4 Systemeinführung.- 4.4.1 Kauf und Implementierung von Hard- und Software.- 4.4.2 Wartung und Instandhaltung.- 4.4.3 EDV-Organisationskonzepte.- 4.5 Einführungsbeispiele.- 5 Wirtschaftlichkeit von CIM.- 5.1 Probleme der Wirtschaftlichkeitsberechnungen.- 5.2 Konventionelle Investitionsrechnungsverfahren.- 5.2.1 Statische Verfahren.- 5.2.2 Dynamische Verfahren.- 5.2.3 Optimierungsmodelle.- 5.3 Abschätzung des Kostensenkungspotentials.- 5.4 Monetäre Quantifizierung der Nutzengrößen.- 5.4.1 Direkte Nutzengrößen.- 5.4.2 Indirekte Nutzengrößen.- 5.5 Zusammenfassung.- 6 Schlußbemerkung.- 7 Literatur.
feather-svg
Herausgeber/-in
Herausgegeben von
Publikation
Deutschland
25.10.1990
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
195 Seiten
23 cm
(Höhe)
15 cm
(Breite)
400 g
(Gewicht)
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express payment-paypal
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint, Kreditkarte oder PayPal.
subcategories-svg
Passende Themen
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie