search-white-svg
Meine Position
Lieferbar
Der Selbe und der Andere
Buch
Buch
disk-white-svg
Fachbuch
2005

Der Selbe und der Andere

Formen und Strategien der Erfahrung der Fremde bei Franz Kafka

Kollektion

Literaturwissenschaft

ISBN
EAN
978-3-8244-4584-4
9783824445844
Artikel-Nr.
6ZZZYW
Kostenloser Versand
Schweiz & Liechtenstein
Rabatt
-16.8
%
CHF 93.00
CHF
77.36
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
33
Arbeitstage
Donnerstag
05.08.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Patrice Djoufack untersucht Formen und Strategien einer Erfahrung der Fremde in Kafkas Werken, die auf der reinen Text-Ebene keine ethnographischen Merkmale enthalten, und zeigt, dass Kafkas Schreibweise durch Interkulturalität geprägt ist. Er untersucht Zusammenhänge zwischen Kafkas ästhetischer und interkultureller Erfahrung vor dem Hintergrund biographischer Konstellationen und setzt Kafkas Selbstdeutungen in Bezug zu einschlägigen theoretischen Diskursen.
Inhaltsverzeichnis
Interkulturelle Erfahrung und ethnographischer Reiz Von der Suspension des Ethischen im Glauben zur Säkularisierung des Religiösen Kafkas Erfahrungsweise der jüdischen Tradition und deren Wirkung auf sein Schreiben Untersuchte Romane: 'Die Verwandlung', 'Das Urteil', 'Das Schloss', 'Amerika' Kafkas Inszenierung der Interkulturalität
feather-svg
Herausgeber/-innen
Autorenporträt
Dr. Patrice Djoufack ist Habilitand und Lehrbeauftragter am Seminar für deutsche Literatur und Sprache der Universität Hannover.
Zielgruppe
Research
Leserkritik
Patrice Djoufack untersucht Formen und Strategien einer Erfahrung der Fremde in Kafkas Werken, die auf der reinen Text-Ebene keine ethnographischen Merkmale enthalten, und zeigt, dass Kafkas Schreibweise durch Interkulturalität geprägt ist. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass es in Kafkas Erzählen zu interkulturellen Konfrontationen des Selben und des Anderen ohne Bezug auf ethnographische Sachverhalte kommt. Der Autor untersucht Zusammenhänge zwischen Kafkas ästhetischer und interkultureller Erfahrung vor dem Hintergrund biographischer Konstellationen und setzt Kafkas Selbstdeutungen in Bezug zu einschlägigen theoretischen Diskursen.
Publikation
Deutschland
28.06.2005
speech-bubble-svg
Sprachen
Deutsch
Deutsch
book-svg Format
Softcover
255 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
subcategories-svg
Themen
Unterkategorie
Wörterbücher & Nachschlagewerke
Unterkategorie
Lexika, Nachschlagewerke, Enzyklopädien
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie