search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Die ökologische Steuerreform in Deutschland
Buch
Buch
Fachbuch
2012

Die ökologische Steuerreform in Deutschland

Eine modellgestützte Analyse ihrer Wirkungen auf Wirtschaft und Umwelt

Verlag
ISBN
EAN
978-3-642-63307-2
9783642633072
Artikel-Nr.
3W2G3EZ
Kostenloser Versand
Rabatt
-8.8
%
CHF 73.00
CHF
66.55
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
13
Arbeitstage
Donnerstag
16.12.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Seit ihrer Einführung im Jahre 1999 wird die ökologische Steuerreform in Deutschland kontrovers diskutiert. Das Buch stellt eine erste systematische und modellgestützte Analyse der Auswirkungen dieser Reform vor. Untersucht werden die Folgen für das Wirtschaftswachstum, den Arbeitsmarkt und die Einkommensverteilung sowie die Wirkungen auf den Energieverbrauch und die CO2-Emissionen. Dazu werden zwei gesamtwirtschaftliche Modelle sowie ein Mikrosimulationsmodell eingesetzt. Sensitivitätsanalysen erlauben einen Test der Robustheit der Ergebnisse und des Einflusses unterschiedlicher Annahmen und analytischer Methoden auf das Ergebnis. Die Studie zeigt auf, inwieweit die ursprünglichen Ziele der ökologischen Steuerreform erreicht werden können, unerwünschte Nebenwirkungen auftreten und politischer Handlungsbedarf entsteht.
feather-svg
Stichwörter
search-svg
Allgemeines Gleichgewichtsmodell
search-svg
CO2 Emission
search-svg
Einkommensverteilung
search-svg
Emissionen
search-svg
Energieverbrauch
search-svg
Steuerreform
search-svg
Umwelt
search-svg
Wirtschaftswachstum
search-svg
Ökologische Steuerreform
search-svg
Ökonometrisches Modell
search-svg
Ökosteuer
Zielgruppe
Research
Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung.- 2 Methoden und Grenzen der modellgestützten Analyse wirtschaftspolitischer Strategien.- 2.1 Methoden und Grenzen ökonomischer Modellanalysen.- 2.2 Gesamtwirtschaftliche Modelle.- 2.3 Mikrosimulationsmodelle.- 3 Ökologische Steuerreform und wirtschaftliche Rahmenbedingungen.- 3.1 Referenzszenario: Entwicklung der Rahmenbedingungen.- 3.1.1 Vorbemerkungen.- 3.1.2 Energiewirtschaftliche Rahmenbedingungen bei moderaten und bei höheren Rohölpreisen und Wechselkursen.- 3.1.2.1 Rohölpreise.- 3.1.2.2 Importpreise für Steinkohle und Erdgas.- 3.1.2.3 Entwicklung der Importpreise für Elektrizität.- 3.1.2.4 Zusammenfassung der Annahmen für die künftige Preisentwicklung.- 3.1.2.5 Entwicklung der Stromerzeugung im Inland sowie der Importe.- 3.2 Steuerszenario: Die ökologische Steuerreform in Deutschland.- 3.2.1 Struktur und Steuersätze.- 3.2.2 Sonderregelungen und klimapolitisch flankierende Maßnahmen..- 3.2.3 Effektive Be- und Entlastungen durch die ökologische Steuerreform im Produzierenden Gewerbe und in der Landwirtschaft.- 4 Simulationen: Modelle und Ergebnisse.- 4.1 Das umweltökonometrische Modell PANTA RHEI III.- 4.1.1 Kurzbeschreibung von PANTA RHEI III.- 4.1.2 Das Referenzszenario des Modells PANTA RHEI.- 4.1.3 Simulationsergebnisse mit dem Modell PANTA RHEI.- 4.1.4 Alternatives Energiepreis- und Wechselkursszenario.- 4.1.5 Simulationsergebnisse mit dem Modell PANTA RHEI für das Szenario höherer Energiepreise.- 4.2 Das umweltökonomische Simulationsmodell LEAN.- 4.2.1 Kurzbeschreibung des Modells LEAN.- 4.2.2 Das Referenzszenario des Modells LEAN.- 4.2.3 Simulationsergebnisse mit dem Modell LEAN.- 4.2.3.1 Methodik.- 4.2.3.2 Gesamteffekt der ökologischen Steuerreform.- 4.2.3.3 Dekompositionsanalyse der Effekte der ökologischen Steuerreform.- 4.2.3.4 Alternatives Energiepreisszenario (Hochpreisszenario).- 4.3 Verteilungswirkungen im Potsdamer Steuer- und Transfer-Mikrosimulationsmodell.- 4.3.1 Überblick.- 4.3.2 Das Modell.- 4.3.3 Abbildung des Steuer- und Transfersystems.- 4.3.4 Verteilungswirkungen in den Steuerszenarien.- 4.3.5 Zusammenfassung.- 5 Vergleich der Ergebnisse und Beurteilung der ökologischen Steuerreform.- 5.1 Modelltheoretische Vorüberlegungen.- 5.2 Gesamtwirtschaftliche Effekte.- 5.3 Verteilungswirkungen.- 5.4 Energieverbrauch und Emissionen.- 5.5 Umweltpolitische Beurteilung.- 5.5.1 Theoretische und empirische Probleme der Internalisierung externer Effekte durch Ökosteuern.- 5.5.2 Sonderregelungen und komplementäre Instrumente.- 5.5.2.1 Zur Notwendigkeit eines Instrumentenmix.- 5.5.2.2 Substitution fossiler Energieträger durch erneuerbare Energien.- 5.5.2.3 Effiziente Umwandlung durch Kraft-Wärme-Kopplung sowie Gas-und Dampfkraftwerke.- 5.6 Längerfristige Effekte der ökologischen Steuerreform.- 5.6.1 Anreiz zu umweltentlastender Innovation.- 5.6.2 Induzierter Strukturwandel.- 6 Wirtschaftspolitische Schlussfolgerungen.- Verzeichnis der Abbildungen.- Verzeichnis der Tabellen.
feather-svg
Herausgeber/-innen
Publikation
Deutschland
12.10.2012
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
193 Seiten
23 cm
(Höhe)
15 cm
(Breite)
320 g
(Gewicht)
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express payment-paypal
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint, Kreditkarte oder PayPal.
subcategories-svg
Passende Themen
Unterkategorie
Volkswirtschaft
arrow-right-top-svg
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie