search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Die sektorale Allokation von Arbeitskräften bei strukturellem Wandel
Buch
Buch
Fachbuch
1990

Die sektorale Allokation von Arbeitskräften bei strukturellem Wandel

Verlag
ISBN
EAN
978-3-7908-0497-3
9783790804973
Artikel-Nr.
WW222RZ
Kostenloser Versand
Rabatt
-8.8
%
CHF 73.00
CHF
66.55
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
13
Arbeitstage
Mittwoch
22.12.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Die Flexibilität einer Volkswirtschaft bei sektoralem Strukturwandel gewinnt in zunehmendem Maße an Bedeutung. Die Arbeit untersucht die Rolle der Arbeitsmärkte bei diesen Anpassungsvorgängen. Sie entwickelt einen Rahmen, der es ermöglicht, für verschiedene Situationen wohlfahrtstheoretische Aussagen abzuleiten. Es wird gezeigt, daß die Allokation ineffizient sein kann, wenn (a) die Mobilität der Arbeitskräfte Kosten verursacht, (b) Löhne und Beschäftigung durch Kollektivverhandlungen innerhalb der Sektoren festgelegt werden, und (c) nur eine unvollkommene Versicherung gegen den Strukturwandel durch Bildung von allgemeinem Humankapital möglich ist. Ein Schwerpunkt des Interesses liegt bei der Funktion sektoraler Lohndifferenzen und der Rolle wirtschaftspolitischer Eingriffe. Der Wert der Arbeit liegt für Theoretiker in dem relativ einfachen allgemeinen Gleichgewichtsmodell, das sehr vielseitig angewandt wird. Die Arbeit zeigt zahlreiche Richtungen für weitere Forschungstätigkeit auf; insofern sollten die Ergebnisse auch für empirisch orientierte Forscher von Interesse sein, da sie zeigen, welche Aspekte in der Realität beobachtet werden müssen, um auf die Anpassungsfähigkeit oder -unfähigkeit der Märkte schließen zu können. Vor allem zeigt die Analyse aber dem Praktiker, welch weitreichende Interdependenzen bei Anpassungsprozessen berücksichtigt werden müssen und dient als Warnung vor zu großen Hoffnungen in eine Flexibilisierung der Arbeitsmärkte.
feather-svg
Stichwörter
search-svg
Arbeit
search-svg
Arbeitslosigkeit
search-svg
Arbeitsmarkt
search-svg
Löhne
search-svg
Märkte
search-svg
Produktion
search-svg
Volkswirtschaft
Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung.- 1.1 Strukturwandel und Arbeitsmarkt.- 1.1.1 Strukturelle Arbeitslosigkeit.- 1.1.2 Ein Überblick über den Aufbau der Arbeit.- 1.2 Theoretische Grundlagen.- 1.2.1 Die neoklassische Gleichgewichtstheorie.- 1.2.2 Neuere Ansätze der Arbeitsmarkttheorie.- 1.2.3 Theorien sektoraler Allokation von Arbeitskräften — ein Überblick.- 2 Unvollkommene intersektorale Mobilität von Arbeitskräften.- 2.1 Das Grundmodell ohne Mobilitätskosten.- 2.1.1 Die exffiziente Allokation.- 2.1.2 Die Allokation durch den Markt.- 2.2 Einführung von Mobilitätskosten.- 2.2.1 Die optimale Geschwindigkeit des Strukturwandels.- 2.2.2 Eine mögliche Marktlösung.- 2.3 Gebremster Strukturwandel im Interesse der Unternehmen des expandierenden Sektors.- 3 Kollektivverhandlungen bei unvollkommener Mobilität.- 3.1 Die theoretische Behandlung von Gewerkschaften.- 3.2 Strukturelle Anpassungen bei unterschiedlichen Gewerkschaftsformen.- 3.2.1 Gebremster Strukturwandel bei sektoralen Verhandlungen.- 3.2.2 Gebremster Strukturwandel bei Kollektivverhandlungen auf Unternehmensebene.- 3.2.3 Effizienter Strukturwandel bei sektorübergreifenden Verhandlungen.- 4 Humankapital als Versicherung gegen strukturellen Wandel.- 4.1 Vollkommene Versicherung gegen den Strukturwandel.- 4.2 Versicherung durch Bildung von allgemeinem Humankapital.- 4.2.1 Das effiziente Niveau der Humankapitaldiversifizierung.- 4.2.2 Eine Marktlösung.- 4.3 Ein Vergleich zwischen Humankapitaldiversifizierung und Versicherung.- 5 Auswertung der Ergebnisse.- Anhang A: Das Ergebnis aus Abschnitt 2.3 bei variabler Produktionselastizität.- Stichwortverzeichnis.
feather-svg
Herausgeber/-in
Publikation
Deutschland
12.09.1990
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
156 Seiten
24 cm
(Höhe)
17 cm
(Breite)
282 g
(Gewicht)
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint oder Kreditkarte.
subcategories-svg
Passende Themen
Unterkategorie
Volkswirtschaft
arrow-right-top-svg
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie