location-svg
Meine Position
Download
Der israelische Aphoristiker Elazar Benyoëtz
eBook
eBook
Fachbuch
2011

Der israelische Aphoristiker Elazar Benyoëtz

Bewertung abgeben
ISBN
EAN
978-3-11-094459-4
9783110944594
Artikel-Nr.
62ZD43W
Rabatt
-18.0
%
CHF 107.75
CHF
88.35
Anzahl
1
speech-bubble-svg Beschreibung
Ihre einst dominante Rolle in den Gattungssystemen der europäischen Literatur hat die literarische Aphoristik eingebüßt. Diese Studie will begründen, warum zeitgenössische Aphoristik traditioneller Art oft epigonal ist, und zeigen, wie der Dichter Elazar Benyoëtz mit ihren Konventionen bricht. Denn wie in ungleich breiteren Strömungen der jüngeren Philosophie wird in Benyoëtz' Werk der individuelle 'Andere' gegenüber dem 'Selbst' aufgewertet. Wird 'der Andere' in der traditionellen Aphoristik vorwiegend über die Entlarvung kollektiver Klischees angesprochen, so nutzt Benyoëtz dieses Individualisierende aphoristischer Rede zu einer Individualisierung 'des Anderen'.
feather-svg
Stichwörter
feather-svg
Autoren/Autorinnen
Publikation
Deutschland
02.05.2011
De Gruyter
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
eBook
PDF
223 Seiten
star-svg
Bewertungen
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express payment-post-finance payment-e-post-finance payment-apple-pay payment-google-pay samsung-pay
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint, Kreditkarte, PostFinance, Apple, Google oder Samsung Pay.
Rückgabe
Kein Rückgaberecht
Bei diesem eBook hat entweder der Verlag (Hersteller) das Rückgaberecht ausgeschlossen oder eine Rückgabe ist aufgrund des Vertriebssystems nicht möglich.
collection-svg

# Mehr aus der Kollektion:
Conditio Judaica

Kollektion abonnieren
Immer die neuste Publikation erhalten
oder
eBook einzeln bestellen
  • Download
    eBook
  • Download
    eBook
  • Download
    eBook
  • Download
    eBook
  • Download
    eBook
eldar-store-white-svg
S
SPIEGEL Bestseller