location-svg
Meine Position
Download
Empfindsam erziehen
eBook
eBook
Ratgeber
2011

Empfindsam erziehen

Tipps für die ersten 10 Lebensjahre des hochsensiblen Kindes

Bewertung abgeben
Autor/-in
ISBN
EAN
978-3-9501765-7-5
9783950176575
Artikel-Nr.
8ED2P6R
Rabatt
-13.2
%
CHF 15.00
CHF
13.02
Anzahl
1
speech-bubble-svg Beschreibung
Hochsensibilität bedeutet ein intensiveres Wahrnehmen und tieferes Bearbeiten von Eindrücken aller Art. Diese Anlage zeigt sich meist bereits im Babyalter und begleitet Menschen ihr Leben lang. Hochsensible Kinder bereichen das Familienleben, sie sind typischerweise harmoniebedürftig, naturverbunden, tiefsinnig und fürsorglich. Viele von ihnen saugen die Stimmungen anderer auf wie ein Schwamm. Diese und ähnliche Eigenschaften können jedoch auch zu Problemen führen: Denn hochsensible Kinder können sich schlecht vor Stress und Lärm abschirmen, auch die Abgrenzung bei sozialen Konflikten gelingt kaum. Aus dem Inhalt: Tipps für eine entspannte Babyzeit Herausforderung Kindergarten: So findet Ihr Kind seinen Platz in der Gruppe Zu starke Gefühle? Wie Ihr Kind lernen kann, damit umzugehen Ängste, Schlafstörungen und "ganz normale" Marotten Reizüberflutung in der Schule Soziale Schwierigkeiten und Mobbing Julie Leuze, Fachjournalistin, hat zahlreiche Mütter und Väter hochsensibler Kinder interviewt, deren Ratschläge und Erfahrungsberichte gesammelt und in diesem Buch zugänglich gemacht. Entstanden ist ein Buch, das Familien Mut macht - denn der Alltag mit hochsensiblen Kindern kann wunderschön sein!
feather-svg
Stichwörter
speech-bubble-svg Zielgruppe
Eltern hochsensibler Kinder - mit Kindern von 0 - 12 Jahren
feather-svg
Autor/-in
Autor/-in
Biografie
Julie Leuze, geboren 1974, näherte sich dem Bücherschreiben über den Umweg des Journalismus an: Nach dem Studium der Neueren Geschichte und Politikwissenschaft an den Universitäten Konstanz und Tübingen absolvierte sie eine Ausbildung zur Fachjournalistin (DFJS). Einige Jahre lang arbeitete sie freiberuflich für eine Tageszeitung und verschiedene Zeitschriften. Mittlerweile widmet sie sich ganz dem Schreiben von Romanen. Die Themen, die Julie Leuze in ihren Büchern aufgreift, sind sehr unterschiedlich, eines aber ist ihr immer wichtig: eine starke, berührende Liebesgeschichte. Ihr erstes Jugendbuch, "Der Geschmack von Sommerregen", gewann im Jahr 2014 den Literaturpreis für den besten deutschsprachigen Liebesroman, die "Delia". Julie Leuze lebt mit ihrer Familie in Stuttgart.
Publikation
Österreich
2. Auflage -
29.07.2011
Festland Verlag
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
eBook
Kindle
160 Seiten
star-svg
Bewertungen
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express payment-post-finance payment-e-post-finance payment-apple-pay payment-google-pay samsung-pay
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint, Kreditkarte, PostFinance, Apple, Google oder Samsung Pay.
Rückgabe
Kein Rückgaberecht
Bei diesem eBook hat entweder der Verlag (Hersteller) das Rückgaberecht ausgeschlossen oder eine Rückgabe ist aufgrund des Vertriebssystems nicht möglich.
eldar-store-white-svg
S
SPIEGEL Bestseller