search-white-svg
Meine Position
Lieferbar
Ethik der Interpersonalität
Buch
Buch
disk-white-svg
Fachbuch
2005

Ethik der Interpersonalität

Die Zuwendung zum anderen Menschen im Licht empirischer Forschung

Kollektion

Pflegebibliothek - Wittener Schriften

ISBN
EAN
978-3-89993-147-1
9783899931471
Artikel-Nr.
MDWRZ9V
Kostenloser Versand
Schweiz & Liechtenstein
CHF
12.23
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
13
Arbeitstage
Mittwoch
30.06.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Ethik als empirisches Phänomen. Eine Studie über Interaktionen zwischen dementen Menschen und Pflegenden. Mitverantwortung in existentiellen und krisenhaften Situationen - Erfahrungen von Angehörigen in der häuslichen Sterbebegleitung mit palliativen Versorgungsstrukturen. Verwantwortungsbewusste Experten und Virtuosen der Empathie? Patientenkontakt auf onkologischen Abteilungen im Vergleich der Berufsgruppen Medizin und Pflege. Von der häuslichen Selbstsorge zum Hausarzt. „Der schlüssige Aufbau der vorgestellten Projekte (u. a. Basale Stimulation, Aromapflege, Gesundheitspädagogik, Beratungsgespräch beim übergewichtigen Kind) ermöglicht die Überprüfung der eigenen Arbeitsweise und gibt Hinweise, wie die Beratung und Unterstützung der Patienten verbessert werden kann. Es verdeutlicht auch, wie stark Beratung und Pflege miteinander verbunden sind.“ Zeitschrift für Wundheilung (August 2005)
feather-svg
Herausgeber/-in
Herausgegeben von
Publikation
Deutschland
24.05.2005
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
180 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
subcategories-svg
Themen
Unterkategorie
Pflege
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie