search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Hausverbot für Gott?
Buch
Buch
disk-white-svg
Fachbuch
2012

Hausverbot für Gott?

Warum Atheismus keine Alternative ist

ISBN
EAN
978-3-8423-6921-4
9783842369214
Artikel-Nr.
8ZY7ZEP
Kostenloser Versand
Rabatt
-10.4
%
CHF 27.90
CHF
25.01
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
24
Arbeitstage
Freitag
27.08.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Das herrschende Wissenschaftsverständnis hat eine neue Deutungshoheit geschaffen, wie sie die mittelalterliche Kirche ebenfalls beanspruchte. Was gedacht werden darf und was nicht, wird von oben bestimmt. Darf die Wissenschaft überhaupt Denkbeschränkungen auferlegen? Was ist eigentlich Wissenschaft? Das Professorenforum sammelt Wissenschaftler aus den verschiedenen Fakultäten zur akademischen Diskussion über Weltanschauung, Werte und Wissenschaft. Auf der Grundlage der jüdisch-christlichen Tradition sind die Suche nach Wahrheit, Respekt und Toleranz dabei wichtige Leitlinien. In diesem Band lassen sich sechs Wissenschaftler aus verschiedenen Fachgebieten in ihrem Denken nicht beschränken und offenbaren ein Wissenschaftsveständnis, bei dem Gott nicht draußen vor der Tür bleibt.
feather-svg
Herausgeber/-innen
Autor/-in
Biografie
Prof. Dr. iur. utr. Dr. phil. Dr. theol. Lutz Simon M.A. Rechtanwalt und Autor, verheiratet, 3 Töchter Auszeichnungen: Bundesverdienstkreuz & Hessischer Verdienstorden Berufliche Tätigkeiten: 1969 – dato Rechtsanwalt 1979 - 2011 Notar 1996 – 2006 Professur für Privat- und Wirtschaftsrecht 2007 – 2013 Präsident der Rechtsanwaltskammer, Frankfurt/ M. 2012 – 2013 Präsident der „Fédération des Barreaux d´Europe“ (Verband der Europäischen Rechtsanwaltskammern mit 250 Rechtsanwaltskammern mit 800.000 Rechtsanwälten) Promotionen: 1. Rechtswissenschaften, Julius-Maximilians-Universität, Würzburg 2. Philosophie, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt/ M. 3. Theologie, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt/ M. Magister Atrium: Katholische Theologie, Philosophie & Rechtsgeschichte Zusätzliche Studien: BWL, VWL, Politologie, Physik, Geologie & Meteorologie Ehrenämter: Präsident der Stiftung „Resozialisierungsfonds für Straffällige“ in und für Hessen, Wiesbaden Schirmherr der Ombudsstelle für Kinder- und Jugendrechte in Hessen e.V., Limburg Kurator bei Christ & Jurist e.V., München Mitglied in der Consociatio Internationalis Studio Juris Canonici Promovendo, Rom (bis 2016) Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste, Abt.: Sozial.-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Salzburg Beirat des Instituts für medizinische Ethik, Grundlagen und Methoden der Psychotherapie und Gesundheitskultur (IEPG), Mannheim Beirat der Stiftung christlicher Medien Mitglied des Collegium Biblicum München e.V., München Mitglied im Deutschen Anwaltsverein
Autorenporträt
Lutz Simon: Prof. Dr. iur. utr. Dr. phil. Dr. theol. Lutz Simon M.A. Rechtanwalt und Autor, verheiratet, 3 Töchter Auszeichnungen: Bundesverdienstkreuz & Hessischer Verdienstorden Berufliche Tätigkeiten: 1969 – dato Rechtsanwalt 1979 - 2011 Notar 1996 – 2006 Professur für Privat- und Wirtschaftsrecht 2007 – 2013 Präsident der Rechtsanwaltskammer, Frankfurt/ M. 2012 – 2013 Präsident der „Fédération des Barreaux d´Europe“ (Verband der Europäischen Rechtsanwaltskammern mit 250 Rechtsanwaltskammern mit 800.000 Rechtsanwälten) Promotionen: 1. Rechtswissenschaften, Julius-Maximilians-Universität, Würzburg 2. Philosophie, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt/ M. 3. Theologie, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt/ M. Magister Atrium: Katholische Theologie, Philosophie & Rechtsgeschichte Zusätzliche Studien: BWL, VWL, Politologie, Physik, Geologie & Meteorologie Ehrenämter: Präsident der Stiftung „Resozialisierungsfonds für Straffällige“ in und für Hessen, Wiesbaden Schirmherr der Ombudsstelle für Kinder- und Jugendrechte in Hessen e.V., Limburg Kurator bei Christ & Jurist e.V., München Mitglied in der Consociatio Internationalis Studio Juris Canonici Promovendo, Rom (bis 2016) Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste, Abt.: Sozial.-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Salzburg Beirat des Instituts für medizinische Ethik, Grundlagen und Methoden der Psychotherapie und Gesundheitskultur (IEPG), Mannheim Beirat der Stiftung christlicher Medien Mitglied des Collegium Biblicum München e.V., München Mitglied im Deutschen Anwaltsverein
Publikation
Deutschland
02.02.2012
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Hardcover
180 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
subcategories-svg
Themen
Unterkategorie
Christentum
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie