search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Kooperatives Führungsinformationssystem
Buch
Buch
Fachbuch
1992

Kooperatives Führungsinformationssystem

Grundlagen — Konzept — Prototyp

ISBN
EAN
978-3-409-13146-9
9783409131469
Artikel-Nr.
2WKV9DQ
Kostenloser Versand
Rabatt
-8.8
%
CHF 73.00
CHF
66.55
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
20
Arbeitstage
Freitag
31.12.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Vor dem Hintergrund der Potentiale modemer Informations- und Kommunikationstech¿ nologien sowie der steigenden Komplexitat und Dynamik der Umwelt werden seit eini¿ gen Jahren unter dem Begriff Fiihrungsinformationssystem (Executive Information Sy¿ stem) emeut Konzepte zur computergestiitzten Versorgung von Fiihrungskriiften mit in¿ und extemen Informationen vorgeschlagen. Wahrend computergestiitzte Informationssy¿ sterne in der Betriebswirtschaftslehre seit Mitte der sechziger Jahre ausfiihrlich diskutiert werden, bestimmen heute die eher an technischen Leistungskriterien orientierten Her¿ steller von Fiihrungsinformationssystemen kraft ihrer Produkte die Gestaltung konkreter Systeme in den Untemehmen. Die Ursache hierfiir liegt auch in der nach wie vor festzu¿ stellenden mangelnden Konkretisierung und Uberpriifung der theoretischen Konzepte. Ausgehend von der These, daB die im Vergleich zum Produktionsbereich recht geringen Automatisierungs- und Rationalisierungseffekte modemer Informationstechniken bei der Versorgung mit Fiihrungsinformationen vor allem auf die unzureichende Beriicksichti¿ gung der betroffenen Menschen, der von ihnen zu bewaItigenden Aufgaben, der dafiir zur Verfiigung stehenden Arbeitsmittel sowie der Einbindung der DV-Systeme in das or¿ ganisatorische betriebliche Umfeld zuriickzufiihren sind, wird in dem vorliegenden Buch ein allgemeines praxisorientiertes Konzept computergestiitzter Fiihrungsinformationssy¿ sterne entwickelt, das den genannten Anforderungen gerecht wird.
feather-svg
Stichwörter
search-svg
Betriebswirtschaft
search-svg
Betriebswirtschaftslehre
search-svg
Betriebswirtschaftslehre (BWL)
search-svg
Datenbank
search-svg
Ein- und Ausgabegeräte
search-svg
Führungsinformationssystem
search-svg
Hardware
search-svg
Informationssystem
search-svg
Informationssysteme
search-svg
Informationstechnik (IT)
search-svg
Informationsversorgung
search-svg
Organisation
search-svg
Produktion
search-svg
Schichtenmodell
search-svg
Unternehmensführung
Zielgruppe
Research
Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung.- 1.1 Bedeutung von Führungsinformationssystemen.- 1.2 Ziel und Aufbau der Untersuchung.- 2 Informationsversorgung der Unternehmensführung.- 2.1 Unternehmensführung.- 2.1.1 Begriff und Aufgaben.- 2.1.2 Entscheidungsfindung.- 2.2 Informationsversorgung.- 2.2.1 Begriff der Information.- 2.2.2 Information und Entscheidung.- 2.2.3 Informationsoptimum.- 2.2.4 Informationswesen.- 2.2.5 Informationssystem.- 2.3 Führungsinformationssystem.- 2.3.1 Begriff und Aufgaben.- 2.3.2 Entwicklungsgeschichtliche Zusammenhänge.- 2.3.3 Grundstruktur.- 3 Vorgehensmodell zur Entwicklung von Führungsinformationssystemen.- 3.1 Modellbegriff und –arten.- 3.2 Sicht weisen der Modellbildung.- 3.3 Bedeutung des Akzeptanzproblems.- 3.4 Voraussetzungen anthropozentrischer Gestaltung.- 3.4.1 Informationstechnologie und Arbeitsorganisation.- 3.4.2 Partizipative und evolutionäre Systementwicklung.- 3.4.3 Flexibilität des Führungsinformationssystems.- 3.5 Gestaltungsziele.- 3.6 Gestaltungsfelder und –ebenen.- 4 Organisatorischer Kontext von Führungsinformationssystemen.- 4.1 Unternehmensführer.- 4.1.1 Grundlegende Zusammenhänge.- 4.1.2 Arbeitsumgebung.- 4.1.2.1 Personen.- 4.1.2.2 Arbeitsmittel.- 4.1.3 Beziehungszusammenhänge.- 4.1.3.1 Unternehmensführer.- 4.1.3.2 Führungsinformationssystem.- 4.1.4 Tätigkeiten.- 4.2 Informationsbasis.- 4.2.1 Informationsgenerierung, -Vermittlung und –angebot.- 4.2.2 Kennzahlen als Informationsträger.- 4.2.2.1 Kennzahlenbegriff und-arten.- 4.2.2.2 Kennzahlenbildung.- 4.2.2.3 Kennzahlensystem.- 4.2.2.4 Grenzen und Probleme.- 4.2.3 Kennzahlen als Informationsangebot.- 4.2.3.1 Aufgaben.- 4.2.3.2 Dimensionen.- 5 Konzept der Benutzerschnittstelle von Führungsinformationssystemen.- 5.1 Grundlagen.- 5.1.1 Begriff.- 5.1.2 Forschungs- und Entwicklungsstrategien.- 5.2 Modell der Mensch-Computer-Interaktion.- 5.2.1 Ansätze in der Literatur.- 5.2.1.1 Kommunikationsmedium und Werkzeug.- 5.2.1.2 Schichtenmodelle.- 5.2.1.3 Diskussion der Ansätze.- 5.2.2 Ebenenmodell.- 5.3 Konzept- und Funktionsebene.- 5.3.1 Informationsabfrage und –angebot.- 5.3.2 Informationsanalyse und-diagnose.- 5.3.3 Prognose und Planung.- 5.3.4 Informationsarchiv und –Übergabe.- 5.3.5 Informationsverwaltung.- 5.3.6 Systemanpassung.- 5.4 Dialogebene.- 5.4.1 Gestaltungsziele.- 5.4.2 Dialogformen.- 5.4.2.1 Interaktionssprachen.- 5.4.2.2 Menüauswahltechniken.- 5.4.2.3 Direkte Manipulation.- 5.4.2.4 Diskussion der Dialogformen.- 5.4.3 Dialogaufbau und –ablauf.- 5.4.3.1 Zustandsdiagramme als Beschreibungsmittel.- 5.4.3.2 Aktionsmöglichkeiten.- 5.5 Ein-/Ausgabeebene.- 5.5.1 Eingabe.- 5.5.1.1 Tastaturen, Grafiktabletts und Bildschirme.- 5.5.1.2 Zeigeinstrumente.- 5.5.1.3 Sprach-, Bild- und gestikbasierte Eingabetechniken.- 5.5.1.4 Diskussion der Gestaltungselemente.- 5.5.2 Ausgabe.- 5.5.2.1 Grundlagen visueller Wahrnehmung.- 5.5.2.2 Kognitive Verarbeitung bildhafter und verbaler Informationen.- 5.5.2.3 Ausgabegeräte und-techniken.- 5.5.2.4 Diskussion der Gestaltungselemente.- 5.5.3 Integration von Ein- und Ausgabegeräten.- 6 Prototypische Realisierung Des Pilotsystems Eines Führungsinformationssystems.- 6.1 Projektziel, -aufbau und –ablauf.- 6.2 DV-Konfiguration.- 6.2.1 Autonomie des Führungsinformationssystems.- 6.2.2 Hardwaretechnische Realisierung.- 6.2.3 Softwaretechnische Realisierung.- 6.3 Konzept des Datenbanksystems.- 6.3.1 Design der Datenbank.- 6.3.2 Verwaltungsfunktionen.- 6.4 Szenario einer Informationsabfrage.- 6.5 Erfahrungen und Entwicklungsperspektiven.- 7 Zusammenfassung und Ausblick.- Anhang: Verzeichnis verwendeter DIN-Normen.- Anmerkungen.- Stichwortverzeichnis.
feather-svg
Herausgeber/-in
Publikation
Deutschland
01.01.1992
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
289 Seiten
24 cm
(Höhe)
17 cm
(Breite)
535 g
(Gewicht)
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint oder Kreditkarte.
subcategories-svg
Passende Themen
Unterkategorie
Betriebswirtschaft
arrow-right-top-svg
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie