search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Kultur und Politik
Buch
Buch
Fachbuch
1990

Kultur und Politik

Brechungen der Fortschrittsperspektive heute Für Iring Fetscher

ISBN
EAN
978-3-531-12078-2
9783531120782
Artikel-Nr.
ELGEVLR
Kostenloser Versand
Rabatt
-8.8
%
CHF 73.00
CHF
66.55
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
20
Arbeitstage
Freitag
31.12.2021
feather-svg
Stichwörter
search-svg
Adorno
search-svg
Demokratie
search-svg
Evolution
search-svg
Herrschaft
search-svg
Ideologie
search-svg
Kultur
search-svg
Lebenswelt
search-svg
Marx
search-svg
Moderne
search-svg
Musik
search-svg
Philosophie
search-svg
Politik
search-svg
Postmoderne
search-svg
Risikogesellschaft
search-svg
Sozialwissenschaft
Zielgruppe
Research
Inhaltsverzeichnis
I. Linke Grundströmungen in der Literatur und ihre Perspektiven heute.- Literatur als Kompensationshelfer gegen lebensweltliche Verluste: Ästhetische Sinngebung am Beispiel von Peter Weiss und Christa Wolf.- Politische Satire in der Bundesrepublik Deutschland — Anmerkungen eines Sozialwissenschaftlers.- Römischer Katholizismus als Herrschaftsform. Ein Versuch, Carl Schmitt und Thomas Bernhard parallel zu lesen.- II. Ästhetik der Kritischen Theorie.- Vom Verlust des revolutionären Subjekts. Die politische Dimension moderner und postmoderner Ästhetiken.- Zur Rekonstruktion der „Ästhetischen Theorie“ Adornos. Versuch einer kritischen Annäherung.- Eine Verteidigung der „Ästhetischen Theorie“ Adornos bei revisionistischer Distanzierung von seiner Geschichtsphilosophie.- Auf der Suche nach der verlorenen Revolution. Anmerkungen zu Adornos Begriff des Fortschritts in der Musik.- III. Schriftsteller und politische Willensbildung in der Demokratie.- Schriftsteller und politische Willensbildung in der Demokratie.- Schriftsteller und Politik in der Demokratie: Wer rettet die Wortkultur?.- Schriftsteller und politische Verantwortung in der Demokratie — Gestern und Heute.- „Kultur für alle“ und die „neuen Freunde“ der Kultur.- IV. Konservative, neokonservative und postmoderne Zeitdiagnosen.- Wem gehört das Volk? Vom konservativen Blick auf die Massen.- Neo-Konservativismus: Wende oder Bestätigung des Status quo?.- „Disziplin in der Freiheit“: Die patriotische Rückwende des bundesrepublikanischen Neokonservatismus.- Aspekte postmoderner Aufklärungskritik.- Die Industriegesellschaft im Gegenlicht der Moderne. Überlegungen zu Ulrich Becks „Risikogesellschaft“.- Anhang: Drei Reden zu Ehren von Iring Fetscher.- IlseBrusis.- Hans-Hermann Hartwich.- Herfried Münkler.- Autorenverzeichnis.
feather-svg
Herausgeber/-innen
Herausgegeben von
Herausgegeben von
Publikation
Deutschland
01.01.1990
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
218 Seiten
23 cm
(Höhe)
15 cm
(Breite)
349 g
(Gewicht)
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint oder Kreditkarte.
subcategories-svg
Passende Themen
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie