search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Lebensstilorientierte Marketing-Theorie
Buch
Buch
Fachbuch
1987

Lebensstilorientierte Marketing-Theorie

Analyse und Weiterentwicklung modelltheoretischer und methodischer Ansätze der Lebensstil-Forschung im Marketing

Verlag
ISBN
EAN
978-3-7908-0379-2
9783790803792
Artikel-Nr.
YPQ5K39
Kostenloser Versand
Rabatt
-8.8
%
CHF 73.00
CHF
66.55
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
13
Arbeitstage
Donnerstag
16.12.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
In der Marketing-Theorie existieren verschiedene Ansätze zur Erklärung des Konsumverhaltens; zu diesen gehört auch die in den letzten Jahren in Theorie und Praxis gleichermaßen stark beachtete Lebensstil-Forschung. Die Zielsetzung dieser Arbeit ist darin zu sehen, Möglichkeiten und Voraussetzungen einer Nutzung der Lebensstil-Forschung im Marketing aufzuzeigen. Dabei werden in einem ersten Schritt historische, verhaltenstheoretische und anwendungsbezogene Aspekte einer Integration der Lebensstil-Forschung in die Marketing-Theorie diskutiert und die Voraussetzungen für die Konzeptionierung einer lebensstilorientierten Marketing-Theorie untersucht. Da die vielfältigen Veröffentlichungen zur Lebensstil-Forschung zumeist nur auf einige eng begrenzte methodische oder strategische Fragestellungen eingehen, liegt der Schwerpunkt der Arbeit in der Verdichtung der Forschungsergebnisse zu einem in sich geschlossenen Konzept. Insbesondere bezüglich der modelltheoretischen Fundierung ist an den bisherigen Arbeiten zur Lebensstil-Forschung Kritik zu üben, so daß der Entwicklung eines entsprechenden Rahmenkonzepts besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. Das vorgestellte Lebensstil-Modell zur Erklärung des Konsumverhaltens wird sodann in Hinsicht auf die Messung der Variablen operationalisiert, wobei nicht nur die bekannten Methoden der Lebensstil-Analyse vorgestellt, sondern auch neue Wege aufgezeigt werden.
feather-svg
Stichwörter
search-svg
Datenerhebung
search-svg
Konsumentenverhalten
search-svg
Konsumverhalten
search-svg
Marketing
Inhaltsverzeichnis
A: Einleitung- problemstellung und zielsetzung der untersuchung.- B: Das Lebensstil-Konzept- Integration der Lebensstil-Forschung in Die Marketing-Theorie.- I Lebensstil und Lebensstil-Forschung.- 1 Begriff des Lebensstil.- 1.1 Allgemeine Begriffserläuterung.- 1.2 Begriffsbestimmung auf Basis der Personal-Constructs-Theory.- 1.3 Erweiterung der persönlichkeitspsychologischen Begriffsbestimmung.- 2 Entwicklung der Lebensstil-Forschung.- II Historische Entwicklung des Integrationsprozesses.- 1 Impulse anläßlich der AMA-Winterkonferenz 1963.- 2 Einflüsse aus angrenzenden Bereichen der Marketing-Forschung.- 3 Etablierung durch eigenständige Methodenentwicklung.- 4 Europäische Lebensstil-Forschung.- III Anwendungsbereiche der Lebensstil-Forschung im Marketing.- 1 Anwendung der Lebensstil-Forschung für zielgruppenspezifische Marketing-Entscheidungen.- 2 Anwendung der Lebensstil-Forschung in einzelnen Teilbereichen des Marketing.- IV Zur Konzeption einer lebensstilorientierten Marketing-Theorie.- 1 Wissenschaftstheoretische Anforderungen.- 1.1 Überprüfung der formalen Zulässigkeit.- 1.2 Überprüfung der inhaltlichen Adäquanz.- 1.3 Verdeutlichung der Zielsetzung.- 2 Begriffsbestimmung und Abgrenzungen.- C: Das Lebensstil-Modell- Erklärung Des Konsumentenverhaltens Durch Eine Lebensstilorientierte Marketing-Theorie.- I Analyse der bisherigen lebensstiltheoretischen Modellbildung im Marketing.- 1 Lazers Life Style Concepts.- 2 Ansatz von Wind und Green.- 3 Modelle von Engel, Blackwell und Kollat.- 4 Zusammenfassende Kritik und Überlegungen zur Weiterentwicklung.- II Weiterentwicklung der lebensstiltheoretischen Modellbildung zur Erklärung des Konsumentenverhaltens.- 1 Aspekte eines allgemeinen Lebensstil-Modells.- 1.1 Grundlegende Begriffsbestimmungen.- 1.2 Einflußfaktoren auf die Bildung des erwünschten Lebensstils.- 1.2.1 Persönlichkeit und persönlichkeitsbildende Faktoren.- 1.2.2 Selbstkonzept.- 1.3 Realisation des erwünschten Lebensstils.- 1.4 Auswirkung des realisierten Lebensstils auf die beeinflussenden Variablen.- 2 Lebensstilorientierte Konsumentscheidungen.- 2.1 Bedeutung des Konsums für das Individuum.- 2.1.1 Persönlichkeitsbezogene Aspekte.- 2.1.2 Umweltbezogene Aspekte.- 2.2 Struktur des Konsumentscheidungsprozesses.- 2.3 Konsumentscheidungen mit Problemlösungssuche.- 2.3.1 Extensives Problemlösungsverhalten.- 2.3.2 Direkte und analoge Präferenzbildung.- 2.4 Konsumentscheidungen ohne Problemlösungssuche.- 2.4.1 Reaktivierung von Konsumpräferenzen.- 2.4.2 Habituelle Konsumentscheidungen.- 2.5 Entscheidungsbeeinflussung durch restrictive und situative Faktoren.- 2.5.1 Auswirkungen auf den Konsumentscheidungsprozeß.- 2.5.2 Restriktive Faktoren.- 2.5.3 Situative Faktoren.- 2.6 Wirkung der Konsumhandlung auf die entscheidungsbeeinflussenden Variablen.- 2.6.1 Rückwirkungen auf die Persönlichkeit und das Selbstkonzept.- 2.6.2 Veränderung der externen Faktoren.- 3. Darstellung eines umfassenden Lebensstil-Modells zur Erklärung des Konsumentenverhaltens.- D: Die Lebensstil-Analyse- Methodisches Instrumentarium Einer Lebensstilorientierten Marketing-Theorie.- I Grundlagen der Lebensstil-Analyse.- 1 Abgrenzungen und Gemeinsamkeiten der methodischen Ansätze.- 2 Modelltheoretisch orientiertes Methoden-Mix.- II Kriterienspezifische Ansätze zur Bestimmung von Lebensstilen.- 1 Klassische psychographische Ansätze der Lebensstil-Analyse.- 1.1 Activity & Attitude Research.- 1.2 Activities, Interests and Opinions.- 1.2.1 AIO-Ansatz von Wells und Tigert.- 1.2.2 Weiterentwicklung des AlO-Instrumentariums.- 1.3 Gemeinsame methodische Aspekte der psychographischen Ansätze.- 1.3.1 Item-Generierung.- 1.3.2 Reliabilität und Validität.- 2 Weitere Kriterien zur Bestimmung von Lebensstilen.- 2.1 Werte und Ziele.- 2.2 Selbstkonzept, Involvement und Angebots-Image.- 2.3 Zeitliche und finanzielle Ressourcen.- 2.4 Konsum von Produkten und Dienstleistungen.- III Durchführungskonzepte der Lebensstil-Analyse.- 1 Quantitative und qualitative Analysen.- 2 Verbale und visuelle Datenerhebungsmethoden.- 2.1 Bisherige Nutzung in der Lebensstil-Forschung.- 2.2 Pretest zur Nutzung visueller Erhebungsmethoden.- 3 Generelle und produktspezifische Analysen.- 4 Weitere Überlegungen zur Durchführung von Lebensstil-Analysen.- 4.1 Hierarchische Analysen.- 4.2 Zeitpunkt- und Zeitraumanalysen.- E: Schlussbemerkungen- Perspektiven Einer Lebensstilorientierten Marketing-Theorie.- Beispiele für Items von Lebensstil-Analysen.- Abbildungsverzeichnis.- Tabellenverzeichnis.- Verzeichnis sonstiger Quellen.
feather-svg
Herausgeber/-in
Publikation
Deutschland
28.08.1987
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
240 Seiten
24 cm
(Höhe)
17 cm
(Breite)
422 g
(Gewicht)
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express payment-paypal
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint, Kreditkarte oder PayPal.
subcategories-svg
Passende Themen
Unterkategorie
Marketing & Vertrieb
arrow-right-top-svg
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie