search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Legenden der Berufung
Buch
Buch
disk-white-svg
Fachbuch
2012

Legenden der Berufung

Kollektion

Neues Forum für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft

ISBN
EAN
978-3-8253-6041-2
9783825360412
Artikel-Nr.
4352Y22
Kostenloser Versand
Rabatt
-6.6
%
CHF 49.90
CHF
46.60
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
23
Arbeitstage
Dienstag
31.08.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
"Tolle lege". Die Urszene der Berufung findet sich in den 'Confessiones' von Augustin. Schon hier erscheint die Berufung im Licht der Legende. Der Appell, der am Anfang der Berufung steht, verweist immer schon auf einen Weg, dessen Darstellung nach narrativen Formen in Text und Bild verlangt. Dabei lassen sich tiefgreifende Zusammenhänge zwischen religiös gebundener und säkularer Erzählung erkennen. Der Band fragt sowohl nach Ruf und Berufung in den großen mittelalterlichen Legendentraditionen als auch danach, in welcher Weise das Thema in der Moderne aufgenommen und zum Teil ironisch gebrochen wurde. Neben Studien zur französischen und italienischen Literatur vom Mittelalter bis zur Moderne umfaßt der Band auch eine linguistische Untersuchung des Vocatio-Begriffs und am Beispiel von Caravaggios 'Berufung Matthäi' eine Darstellung des Rufs im Bild.
feather-svg
Herausgeber/-innen
Herausgegeben von
Herausgegeben von
Publikation
Deutschland
01.07.2012
speech-bubble-svg
Sprachen
Französisch
Deutsch
book-svg Format
Hardcover
230 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
subcategories-svg
Themen
Unterkategorie
Literaturwissenschaft
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie