search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Leistungsorientierte Vergütung
Buch
Buch
disk-white-svg
Fachbuch
2010

Leistungsorientierte Vergütung

Herausforderung für die Organisations- und Personalentwicklung - Die Umsetzung und Wirkung von Leistungsentgeltsystemen in der betrieblichen Praxis

ISBN
EAN
978-3-8349-1355-5
9783834913555
Artikel-Nr.
R4PD97W
Kostenloser Versand
Rabatt
-13.5
%
CHF 73.00
CHF
63.11
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
20
Arbeitstage
Montag
18.10.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens ist umso besser gewährleistet, je mehr seine Mitarbeiter bereit und fähig sind, die Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen. Und dazu bedarf es vor allem einer fairen Bezahlung und Beurteilung der erbrachten Leistung. Das Autorenteam zeigt, wie es gelingt, Leistungsbewertungs- und Anreizsysteme zu entwickeln, die zum jeweiligen Unternehmen passen, und den Einführungsprozess erfolgreich zu gestalten. Denn nur dann ist ein Leistungsbewertungs- und Anreizsystem der Steuerung von Arbeitsprozessen und der Motivation der Mitarbeiter förderlich.

Inhaltsverzeichnis
Leistungsvergütungssysteme und Personalentwicklung Praxisberichte: Osram, Hochleistungsteams; Heidelberger Druckmaschinen, Leistungsentgelt als Führungsinstrument; Damp-Gruppe, Erfolgsorientierte Vergütungsmodell in einer Klinik; ZF Friedrichshafen, ERA-Leistungsentgelt; Gontermann-Peipers GmbH, Gießereiunternehmen; Stadtwerke Münster, Energieversorger; Stadt Wuppertal: TVöD Ein leistungsorientiertes Vergütungssystem einführen: Ausgangsbedingungen, Schrittfolge, Vor- und Nachteile, Auswirkungen
feather-svg
Herausgeber/-innen
Autorenporträt
Dr. Bettina Dilcher ist als Arbeits- und Organisationspsychologin seit 1999 als freiberufliche Beraterin tätig. Zu ihrem Arbeitsschwerpunkt gehört u.a. die Unterstützung von Unternehmen und öffentlichen Betrieben bei der Entwicklung und Umsetzung von leistungsorientierten Vergütungssystemen. Sie hat in dieser Zeit mehrere größere Projekte zu diesem Themenbereich betreut. Außerdem verfügt sie selbst über langjährige Führungserfahrungen im Öffentlichen Dienst.
Dr. Christoph Emminghaus ist Geschäftsführer von Rambøll Management Consulting in Deutschland. Er begleitet seit Jahren Organisationen in Veränderungsprozessen, der Einführung neuer Steuerungssysteme und Personalentwicklungskonzepten.
Zielgruppe
Professional/practitioner
Publikation
Deutschland
27.01.2010
speech-bubble-svg
Sprachen
Deutsch
Deutsch
book-svg Format
Softcover
208 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie