search-white-svg
Meine Position
Lieferbar
Macht und Mächte in einer multipolaren Welt
Buch
Buch
disk-white-svg
Fachbuch
2006

Macht und Mächte in einer multipolaren Welt

ISBN
EAN
978-3-531-14547-1
9783531145471
Artikel-Nr.
44Q2L8
Kostenloser Versand
Schweiz & Liechtenstein
Rabatt
-14.2
%
CHF 68.00
CHF
58.36
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
23
Arbeitstage
Dienstag
27.07.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Der epochale Umbruch der Jahre 1989/90 schien Sicherheit und Frieden in der internationalen Ordnung auf absehbare Zeit etabliert zu haben. Heute, eineinhalb Jahrzehnte später, haben nicht nur die Anschläge vom 11. September 2001 und der neuerliche Irak-Krieg die Weltgemeinschaft aus diesem Traum gerissen. Ist internationale Politik also unübersichtlicher geworden oder einfach zu ihrer jahrhundertealten normalen Unordnung zurückgekehrt?
Dieser Kernfrage gehen wir in diesem Band nach. Im Zentrum der Ausführungen stehen die Großmächte. Die internationalen und regionalen Machtzentren USA, China, Indien, Japan, Russland und die EU werden in einzelnen Beiträgen untersucht und politisches System, wirtschaftliche Kraft, militärische Stärke und außenpolitische Ausrichtung jeweils vorgestellt. Eingerahmt werden diese Länderstudien durch eine Analyse internationaler Machtkonstellationen, Allianzen und Interessen sowie Beiträgen zur Vielfalt der internationalen Organisationen unter besonderer Berücksichtigung von NATO und UNO.
Inhaltsverzeichnis
Machtkonstellationen, Modelle und neue Herausforderungen.- Macht als Schlüsselbegriff der internationalen Ordnung — zur Einführung.- Modelle der internationalen Ordnung.- Gibt es eine neue „Unübersichtlichkeit“ in der internationalen Ordnung?.- Internationale und regionale Machtzentren.- USA — die einzig verbliebene Supermacht?.- Russland - nur virtuelle Großmacht in einer multipolaren Welt?.- China — regionale Großmacht oder Supermacht?.- Japans Rolle in der Welt.- Indien — die älteste Demokratie Asiens.- Die Europäische Union als internationaler Machtfaktor.- Die Macht der Internationalen Organisationen.- Die Vielfalt der Internationalen Organisationen — ein Überblick.- Im Gleitflug. Hat die NATO noch eine Zukunft?.- Die UNO als Friedensmacht.
feather-svg
Herausgeber/-in
Herausgegeben von
Autorenporträt
Dr. Michael Piazolo istordentlicher Professor für Politikwissenschaft an der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege in Berlin.
Zielgruppe
Upper undergraduate
Leserkritik
"Insgesamt ist der von Piazolo herausgegebene Sammelband als tour d'horizon durch die internationale Politik [...] lesenswert und dürfte über das wissenschaftliche Fachpublikum hinaus auch eine breitere Öffentlichkeit ansprechen." Internationale Politik und Gesellschaft, 02/2007

"[...] überaus leserfreundlich gestaltet, die einzelnen Kapitel sind knapp, aber informativ gehalten und ermöglichen so dem Leser einen gezielten Zugriff." www.n-tv.de, 19.07.2006
Publikation
Deutschland
13.06.2006
speech-bubble-svg
Sprachen
Deutsch
Deutsch
book-svg Format
Softcover
328 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
subcategories-svg
Themen
Unterkategorie
Politik & Staat
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie