search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Männlichkeit und soziale Ordnung
Buch
Buch
Fachbuch
2001

Männlichkeit und soziale Ordnung

Neuere Beiträge zur Geschlechterforschung

ISBN
EAN
978-3-8100-3036-8
9783810030368
Artikel-Nr.
G86666L
Kostenloser Versand
Rabatt
-13.5
%
CHF 73.00
CHF
63.11
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
13
Arbeitstage
Donnerstag
16.12.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Im Zuge der Erweiterung der Frauenforschung zur Geschlechterforschung gewinnt die Frage nach den Konstitutions- und Reproduktionsbedingungen von Männlichkeit zunehmend an Bedeutung. Der Band versammelt Beiträge aus der soziologischen und politikwissenschaftlichen Geschlechterforschung, welche die geschlechtliche Dimension des Handelns von Männern in zentralen Bereichen der sozialen Welt (Politik, Familie, Beruf u.a.) zum Gegenstand haben und den lebensweltlichen und sozialstrukturellen Hintergrund dieses Handelns thematisieren (homosoziale Gemeinschaften, Milieuzugehörigkeit, ethnischer Hintergrund u. a.).
feather-svg
Stichwörter
search-svg
Beruf
search-svg
Familie
search-svg
Frauenforschung
search-svg
Geschlecht
search-svg
Geschlechterforschung
search-svg
Geschlechterverhältnis
search-svg
Habitus
search-svg
Milieu
search-svg
Männlichkeit
search-svg
Politik
search-svg
Sozialstruktur
search-svg
Sozialwissenschaft
search-svg
Struktur
search-svg
Wohlfahrt
search-svg
soziale Ordnung
Zielgruppe
Research
Inhaltsverzeichnis
Geschlechterverhältnisse und Männlichkeit. Entwicklung und Perspektiven sozialwissenschaftlicher Männlichkeitsforschung.- Männlichkeit und soziale Milieus.- Vom Patriarchalismus zur Partnerschaft? Männlichkeiten im Milieuvergleich.- Der Habitus der „Ehre des Mannes“. Geschlechtsspezifische Erfahrungsräume bei Jugendlichen türkischer Herkunft.- Männlichkeitskulturen.- Militärische Männerkultur in der Spannung zum Zivilen. Zur Konstitution der Geschlechterverhältnisse.- Wehrdienst in Israel. Seine Bedeutung für das Männlichkeitsverständnis.- Gefährdete und gefährliche Jugend und andere Konflikte um Männlichkeiten in der Polizei.- Technik, Männlichkeit und Politik. Zum verborgenen Geschlecht staatlicher Forschungs- und Technologiepolitik.- Mann, Beruf und Familie.- Beruflich erfolgreiche Männer: Belastet von der Arbeit — belästigt von der Familie.- Andere Männer im ‘anderen’ Beruf? Umbrüche und Persistenzen im Geschlechts-Selbstverständnis von Pflegern.- Vaterschaftskonstruktionen im Wohlfahrtsstaat: Schweden und die Bundesrepublik in historischer Perspektive.- Männer und Medien.- Im Reich der großen Metapher — Männlichkeit und Werbung.- „Ganze Kerle“, „Anti-Helden“ und andere Typen. Zum Männlichkeitsdiskurs in neuen Männerzeitschriften.- Zu den Autorinnen und Autoren.
feather-svg
Herausgeber/-innen
Herausgegeben von
Herausgegeben von
Publikation
Deutschland
31.01.2001
speech-bubble-svg
Sprachen
Deutsch
Deutsch
book-svg Format
Softcover
239 Seiten
21 cm
(Höhe)
14 cm
(Breite)
1.3 cm
(Tiefe)
353 g
(Gewicht)
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express payment-paypal
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint, Kreditkarte oder PayPal.
subcategories-svg
Passende Themen
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie