search-white-svg
Meine Position
Lieferbar
Nähe und Distanz als gesellschaftliche Grundlegung in der ambulanten Pflege
Buch
Buch
disk-white-svg
Fachbuch
2005

Nähe und Distanz als gesellschaftliche Grundlegung in der ambulanten Pflege

Kollektion

Pflegebibliothek - Bremer Schriften

ISBN
EAN
978-3-89993-143-3
9783899931433
Artikel-Nr.
XY6PE27
Kostenloser Versand
Schweiz & Liechtenstein
Rabatt
-12.0
%
CHF 28.90
CHF
25.44
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
13
Arbeitstage
Dienstag
13.07.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Nähe und Distanz in der Pflege. Gesellschaftlich definierte Distanz in der Pflege. Kulturell erwartete Nähe in der Pflege. Anforderungen an die professionelle Pflege. Nähe und Distanz in der pflegerischen Ausbildung. „Das vorliegende Buch enthält gute Grundlagen zum Thema Nähe und Distanz in der Pflege. Es bestätigt die Unabdingbarkeit der pflegerischen Nähe, die durch die gesamtgesellschaftlichen Entwicklungen der letzten Jahre gelitten hat. Das Buch eignet sich besonders für berufspolitisch Tätige, aber auch für Bereiche des Pflegemanagement und der Pflegebildung.“ Thomas Iseli in „Krankenpflege“ (1/2007)
feather-svg
Herausgeber/-in
Publikation
Deutschland
23.03.2005
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
100 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
subcategories-svg
Themen
Unterkategorie
Pflege
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie