search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Römische Werte und römische Literatur im frühen Prinzipat
Buch
Buch
disk-white-svg
Fachbuch
2011

Römische Werte und römische Literatur im frühen Prinzipat

ISBN
EAN
978-3-11-021298-3
9783110212983
Artikel-Nr.
W9GDE4D
Kostenloser Versand
Rabatt
-10.1
%
CHF 171.00
CHF
153.74
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
13
Arbeitstage
Montag
11.10.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Nach dem Ende der römischen Republik stellte sich für Augustus und seine Nachfolger die Aufgabe einer Restabilisierung der sozialen und politischen Ordnung. Die Orientierung an überkommenen Werten war für dieses Unternehmen von großer Bedeutung. Der aus dem Dresdener Sonderforschungsbereich „Institutionalität und Geschichtlichkeit“ hervorgegangene Sammelband befasst sich mit dem Verhältnis römischer Werte zu den politischen Strategien und den veränderten sozialen Rollen der frühen Prinzipatszeit im Horizont der zeitgenössischen literarischen Kommunikation.
feather-svg
Herausgeber/-innen
Herausgegeben von
Herausgegeben von
Herausgegeben von
Autorenporträt
Andreas Haltenhoff, Andreas Heil und Fritz-Heiner Mutschler, TU Dresden.
Leserkritik
"An index of references rounds off this interesting volume (279–285). The nine case studies indicate the usefulness of this institution-analytical approach to understanding Roman society and the processes of change that it faced during the early principate. As indicated by the examples above, it would be promising to apply this quest and methodology both to the various early Jewish institutions and to emergent early Christianity. In methodology and content, the essays of this volume are demanding reading for NT students, but they also raise fresh questions and offer new perspectives."Christoph Stenschke in: Neotestamentica 52.1 (2018), pp.247–249
Publikation
Deutschland
17.10.2011
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Hardcover
275 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
subcategories-svg
Themen
Unterkategorie
Antike
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie