search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Semantik der Deixis
Buch
Buch
Fachbuch
1990

Semantik der Deixis

Eine organismische Analyse sprachlicher Deixis

ISBN
EAN
978-3-531-12115-4
9783531121154
Artikel-Nr.
97G2Q4R
Kostenloser Versand
Rabatt
-9.6
%
CHF 80.00
CHF
72.29
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
13
Arbeitstage
Donnerstag
16.12.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Die zentrale These dieses Buches lautet: Die Semantik des deiktischen Phänomens - des Zeigens und Verweisens mittels Sprache - darf von dem wahrnehmenden und aktiv verhaltensorientierten Organismus nicht getrennt behandelt werden. Sie kann erst durch eine Betrachtung des sprachlichen Geschehens in einem globalen Zusammenhang mit der visuellen und sprachlichen Struktur und Dynamik des intentionalen Verhaltenssystems Organismus geklärt werde. Die Bedeutung der Deixis entsteht im Akt des Hinsehens beim vorkommunikativen, intra-organismischen Orientierungsprozeß, die Leistung der Deixis besteht im Akt des Zeigens beim inter-organismischen Orientierungsprozeß in einer "elementaren Kommunikationssituation".
feather-svg
Stichwörter
search-svg
Deixis
search-svg
Grammatik
search-svg
Interaktion
search-svg
Kommunikation
search-svg
Linguistik
search-svg
Pragmatik
search-svg
Referenz
search-svg
Semantik
search-svg
Sprachwissenschaft
search-svg
Struktur
search-svg
Strukturalismus
search-svg
Symbol
search-svg
Umwelt
search-svg
generative Grammatik
Inhaltsverzeichnis
Einleitende Bemerkungen.- I. Theoretische Grundlagen der Untersuchung der Semantik natürlicher Sprache.- 1 Die Semantik in der abstrakt-systematischen Sprachtheorie.- 1.1 Strukturalismus.- 1.2 Generative Grammatik.- 1.3 Semantik und Pragmatik in der Montague-Grammatik.- 1.4 Abstrakt-systematische Semantik — Zusammenfassende Bemerkungen.- 2 Pragmatische Neuorientierung der Semantik.- 2.1 Pragmatik als Forschungsbereich der Semantik natürlicher Sprache.- 2.2 Das Verhältnis des Kontextes bzw. der Situation zur Semantik natürlicher Sprache.- 3 Die genetische Betrachtung der Sprache und die Semantik der sprachlichen Deixis.- II. Linguistische Untersuchungen der Deixis.- 1 Terminologische Erläuterungen.- 2 Die Analyse der Deixis in der abstrakt-systematischen Semantik.- 2.1 Die klassifikatorische Analyse in der strukturalistischen Linguistik.- 2.2 Die Behandlung der Kontextualität in der Logik.- 2.3 Die pragmatische Orientierung in der Linguistik.- 3 Die genetische Betrachtung der Sprache und die Analyse der Deixis von Wegener, Brugmann und Bühler.- 3.1 Gemeinsame Gesichtspunkte.- 3.2 Die aktualgenetische Sprachtheorie von Wegener und Brugmann.- 3.2.1 Die Kommunikationstheorie von Wegener.- 3.2.2 Die Situationstheorie und der Begriff des ‘Anschauungsbildes’.- 3.2.3 Das Anschauungsbild und die Funktion der Deixis.- 3.3 Die genetische Betrachtung der sprachlichen Kommunikation von Bühler.- 3.3.1 Die Kommunikationstheorie und der Ursprung der Semantik.- 3.3.1.1 Die sozialpsychologischen Grundlagen des Zeichenverkehrs.- 3.3.1.2 Der kybernetische Ansatz der Kommunikationstheorie.- 3.3.1.2.1 Kybernetische Grundbegriffe und der Begriff des Signals.- 3.3.1.2.2 Der Steuerungsprozeß in Individuen.- 3.3.1.2.3 Der Steuerungsprozeß zwischen Individuen — das Kontaktverstehen.- 3.3.2 Zeigfeld und Symbolfeld der Sprachzeichen.- 3.3.2.1 Das Zeigfeld der Sprache und die Funktion der Zeigwörter.- III.Organismische Bedingungen für die Analyse der Deixis.- 1 Repräsentation, Intention und die Bedeutung der Deixis.- 1.1 Fodors Analyse der „konzeptuellen Krise in der Repräsentationstheorie“.- 2 Theoretische Voraussetzungen für die Pragmatik der Bedeutung der Deixis.- 2.1 Volle Pragmatik als Analyse des intentionalen Organismus.- 2.1.1 Der Organismus als Organisation.- 2.1.2 Merkmal und Wirkmal.- 2.2 Deiktische Referenz.- 2.3 Der Akt des Hinsehens.- 2.4 Die innere Organisation eines zielgerichteten sprachlich deiktischen Verhaltenssystems.- 2.4.1 Der Begriff der Subjektivität und die intentionale Einheit des Organismus.- 2.4.2 Die organismische Struktur und Dynamik des deiktischen Verhaltenssystems.- 2.4.2.1 Die Interaktion zwischen Organismus und Umwelt und die Rolle der Motorik, des Gedächtnisses und der Motivation in der Wahrnehmung.- 2.4.2.2 Die interne Struktur und Dynamik des intentionalen Organismus.- 2.4.3 Zwei Systeme der visuellen Wahrnehmung.- IV. Die organismische Analyse der Deixis.- 1 Der Hauptaspekt der Semantik der Deixis.- 2 Zwei Stufen des deiktischen Aktes.- 2.1 Die einfache Orientierungsreaktion.- 2.2 Der sprachlich gesteuerte Suchprozeß und der intensionale Charakter der inneren Repräsentation.- 2.2.1 Der Begriff der Intension und die Mögliche-Welten-Semantik von Carnap.- 2.2.1.1 Die pragmatische Bestimmung der Intension und die Methode der Strukturanalyse.- 2.2.1.2 Quantifikation der Information — Mögliche Welten.- 2.2.2 Der Mechanismus des sprachlich gesteuerten Suchprozesses.- 2.3 Zeigen: Ein koordinierter Akt in der Kommunikation.- Schlußbemerkung.- Literatur.
feather-svg
Herausgeber/-in
Publikation
Deutschland
01.01.1990
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
209 Seiten
22 cm
(Höhe)
15 cm
(Breite)
323 g
(Gewicht)
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express payment-paypal
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint, Kreditkarte oder PayPal.
subcategories-svg
Passende Themen
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie