search-white-svg
Meine Position
i
Ein Tipp vom Eldar Team
Je mehr Sie bestellen, desto grösser Ihr Rabatt
Lieferbar
Spezialgebiete aus der Schulter- und Ellenbogenchirurgie
Buch
Buch
Fachbuch
2004

Spezialgebiete aus der Schulter- und Ellenbogenchirurgie

Sportverletzungen, Knorpeldefekte, Endoprothetik und Prothesenwechsel

ISBN
EAN
978-3-7985-1483-6
9783798514836
Artikel-Nr.
G8666ED
Kostenloser Versand
Rabatt
-8.8
%
CHF 73.00
CHF
66.55
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
13
Arbeitstage
Donnerstag
16.12.2021
feather-svg
Stichwörter
search-svg
Ellenbogen
search-svg
Endoprothesen
search-svg
Endoprothetik
search-svg
Fraktur
search-svg
Instabilität
search-svg
Knorpeldefekt
search-svg
Osteosynthese
search-svg
Prothesenwechsel
search-svg
Schulter
search-svg
Schulterinstabilität
search-svg
Sportverletzung
search-svg
Sportverletzungen
search-svg
Wechseloperation
search-svg
Trauma Surgery
Inhaltsverzeichnis
1 Klinische und bildgebende Diagnostik.- 1.1 Tips in Diagnostik und Therapie von Sportverletzungen der Schulter.- 1.2 Bildgebende Diagnostik von Schulter- und Ellenbogenverletzungen: State of the Art?.- 2 Sportverletzungen an Schulter und Ellenbogen.- 2.1 Die instabile Sportlerschulter.- 2.2 Schulterluxation beim Sportler: Arthroskopsiche retrograde Fadenankertechnik.- 2.3 2- bis 5-Jahresergebnisse der thermischen Kapselschrumpfung bei der instabilen Sportlerschulter.- 2.4 Die ACG Arthrose beim Überkopfsportler: Möglichkeiten der arthroskopischen Therapie.- 2.5 Schulter- und Ellenbogenbeschwerden im Golfsport: Eine retrospektive Studie mit 703 Golfern.- 2.6 Die Rotatorenmanschettenruptur beim Sportier.- 2.7 Die intrameduläre Osteosynthese der Klavikula beim Sportler.- 2.8 Kinematic Analysis of Intemal and Extemal Rotation Range of Motion in Elite Tennis Players.- 3 Knorpelschäden an Schulter und Ellenbogen.- 3.1 Cartilage defects — an overview.- 3.2 Knorpelschäden und deren Therapie.- 3.3 Knorpeltherapie an der Schulter.- 3.4 Autologous chondrocyte implantation on a collagen scaffold.- 3.5 Osteochondrale autologe Transplantation (OATS) an der Schulter.- 3.6 Mikrofrakturierung zur Behandlung von Knorpelschläden an der Schulter.- 3.7 Zur Bedeutung der Hill-Sachs-Läsion als präarthrotische Deformität.- 4 Prothesenwechseloperationen.- 4.1 Management von infizierten Schulterendoprothesen.- 4.2 2-Jahresergebnisse nach Schulterwechseloperationen unter Verwendung inverser Implantate.- 4.3 Wechseloperationen mit der reversen Endoprothese nach Grammont nach posttraumatischer Primärimplantation.- 4.4 Prosthesis replacement in cuff-deficient shoulders: indication and limits of the inverted prosthesis.- 4.5 Die Inverse Prothese als Revisonsimplantat: Indikationen und Frühergebnisse.- 4.6 Eine Analyse der Revisionseingriffe nach 250 Schulterendoprothesen.- 4.7 Zur Differentialindikation der Latissmus-dorsi-Plastik, inversen Schulterendoprothese, Pfannendachrekonstruktionsschale und Bipolarprothese.- 4.8 Ellbogenprothesenwechsel — technische Möglichkeiten und Probleme.- 5 Konzepte der Schulterchirurgie.- 5.1 Infektionen des Schultergelenkes — What to do?.- 5.2 Konzepte der Schulterchirurgie: Instabilität.- 5.3 Surface replacement arthroplasty.- 5.4 Die Behandlung der Humeruskopffraktur.- 5.5 Humeruskopffraktur „The worse case“.- 5.6 Klassifikation, Möglichkeiten und Ergebnisse der Defektdeckung im Schulterbereich.- 5.7 Ergebnisse nach operativer Therapie bei kompletter (C5-Th1) posttraumatischer Wurzelausrissverletzung des Plexus brachialis beim Erwachsenen.- 5.8 Pain reduction and increase of mobility in chronic shoulder pain after acupuncture treatment — a randomized controlled trial on 427 patients.- 5.9 Sensomotorik bei Schulterverletzungen und nach Schulteroperationen.- 6 Rotatorenmanschetten- und Weichteildefekte.- 6.1 Anerkennung des Rotatorenmanschettendefektes als Berufserkrankung.- 6.2 Rotatorenmanschetten-Defektarthropathie.- 6.3 Erfahrungen und erste Ergebnisse bei arthroskopischen Rotatorenmanschettenrekonstruktionen mit dem Twin Fix Quick-T Fadenanker.- 6.4 Glenohumerale Chondromalazie bei Rotatorenmanschettenruptur.- 6.5 Kraftverlust bei Supraspinatussehnenrupturen: Eine in-vitro Studie.- 6.6 Repair of retracted supraspinatus rotator cuff defects with infraspinatus and subscapularis musculotendinous transfer in a cadaver study.- 6.7 Die diagnostische Wertigkeit des „belly-off sign“ in der klinischen Diagnostik von isolierten und kombinierten SubscapularisHisionen.- 6.8 Das Ligamentum coracoacromiale Regenerat: Eine histologische Studie.- 6.9 The Proximal Biceps Tendon: Pathology and Fixation.- 6.10 Operative Therapie der Pectoralis major Ruptur.- 6.11 Die adhesive Kapsulitis: Natürlicher Verlauf und Therapieoptionen.- 6.12 Schultersteife — Mobilisation in Narkose ausreichend?.- 6.13 AMSA — Ein Instrument zur Beurteilung von Alltagsaktivitaten bei Schulterverletzungen und -Erkrankungen.- 7 Schulterinstabilitat.- 7.1 Unterschiedliche operative Behandlungsstrategien bei der posterioren Schulterinstabilität.- 7.2 Ergebnisse nach postero-inferiorem Kapselshift bei hinterer Schulterinstabilität.- 7.3 Die SLAP-Läsion als Ursache der posterioren Instabilität.- 8 Ellenbogen.- 8.1 Anatomical geometry of the elbow — new aspects.- 8.2 Arthroskopische Diagnostik und stadiengerechte Therapie der posterolateralen Rotationsinstabilität des Ellbogens.- 8.3 Medial Collateral Reconstruction of the Elbow with Interference Fixation.- 8.4 Operative Treatment of Chronic Monteggia Lesion in Younger Children.- 8.5 Arthroscopic assisted treatment of radial head fractures.- 8.6 Combined Treatment of Complex Intraaticular Elbow Fractures: Internal Fixation and Elbow Fixator.- 8.7 Angle stable implants for distal radius fractures.- 8.8 Kann man bei der Olekranonfraktur auf den Cerclage-Draht verzichten?.- 8.9 Möglichkeiten und Ergebnisse der nervalen Wiederherstellung der Ellenbogenbeugung nach Läsionen des Plexus brachialis.- 8.10 Klassifikation, Möglichkeiten und Ergebnisse der Defektdeckung im Ellenbogenbereich.
feather-svg
Herausgeber/-innen
Redaktion
Herausgegeben von
Herausgegeben von
Herausgegeben von
Publikation
Deutschland
08.10.2004
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
253 Seiten
23 cm
(Höhe)
15 cm
(Breite)
490 g
(Gewicht)
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
credit-card-svg Zahlungsarten
payment-einzahlungsschein payment-twint payment-mastercard payment-visa payment-american-express payment-paypal
Bestellen Sie einfach auf Rechnung oder bezahlen Sie bequem und gebührenfrei mit Twint, Kreditkarte oder PayPal.
subcategories-svg
Passende Themen
Unterkategorie
Chirurgie
arrow-right-top-svg
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie