search-white-svg
Meine Position
Lieferbar
Veröffentlichungen der UEK. Studien und Beiträge zur Forschung / Roma, Sinti und Jenische
Buch
Buch
disk-white-svg
Sachbuch
2001

Veröffentlichungen der UEK. Studien und Beiträge zur Forschung / Roma, Sinti und Jenische

Schweizerische Zigeunerpolitik zur Zeit des Nationalsozialismus

Kollektion

Veröffentlichungen der UEK. Studien und Beiträge zur Forschung

Verlag
ISBN
EAN
978-3-0340-0623-1
9783034006231
Artikel-Nr.
XV55R22
Kostenloser Versand
Schweiz & Liechtenstein
Rabatt
-15.5
%
CHF 38.00
CHF
32.13
Anzahl
1
Maximale
Lieferzeit
10
Arbeitstage
Donnerstag
08.07.2021
speech-bubble-svg Beschreibung
Die historische Forschung hatte Roma, Sinti und Jenische als Opfergruppe der nationalsozialistischen Verfolgungs- und Vernichtungspolitik lange Zeit ausser acht gelassen; dies trifft auch auf die Schweiz zu. In diesem Bericht werden erstmals sowohl die Hintergründe als auch die Vorgänge beleuchtet, die zur grundsätzlich als restriktiv zu bezeichnenden Politik der Schweizer Behörden gegenüber Roma, Sinti und Jenischen vor, während und nach dem Zweiten Weltkrieg geführt haben. Anhand von zahlreichen Einzelschicksalen werden die tragischen Folgen dieser Politik für die Betroffenen geschildert.
Publikation
Schweiz
01.01.2001
speech-bubble-svg
Sprache
Deutsch
book-svg Format
Softcover
131 Seiten
package-svg Versand
Kostenloser Versand: Schweiz & Liechtenstein
Für den Versand nach Deutschland oder Frankreich werden die Versandgebühren der Schweizerischen Post berechnet. Diese werden Ihnen im Warenkorb für Ihre gesamte Bestellung berechnet.
subcategories-svg
Themen
Unterkategorie
Geschichte (allgemein)
Zurück
Zum Start
S
SPIEGEL Bestseller
Hauptkategorie